Ihr Test: Liegebuggy

Positive Eigenschaften im Test: Was den besten Liegebuggy ausmacht

Wer in Erwägung zieht einen Liegebuggy zu kaufen, sollte vorab einen persönlichen Test machen, indem man sich darüber klar wird, welche positiven Merkmale das Produkt aufweisen soll. Damit Sie diesen Test besser durchführen können, haben wir folgend die wesentlichsten Kriterien zusammen getragen:

  • farbiges Liegegestell
  • geringes Gewicht
  • ideal für Shoppingtouren
  • kompakt und schnell zusammenfaltbar
  • mehrfach verstellbare Fußstütze
  • Rückenlehne in 4 Positionen bis in die Liegeposition verstellbar
  • Sicherheitsbügel (gepolstert)
  • Sonnenschutzdacg und Sichtfenster
  • Tasche auf der Rückseite
  • warmer Fußsack
  • wendig durch Schwenkräder
Liegebuggy Test Kaufen

Liegebuggy: Es empfiehlt sich, vor dem Kaufen einen Test durchzuführen und verschiedene Modelle zu vergleichen, um das beste Produkt auszuwählen.

Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Die zehn besten Liegebuggys im Vergleich

Bestseller Nr. 1
knorr-baby 883620 Dreirad 'Joggy S' Melange, braun
352 Bewertungen
knorr-baby 883620 Dreirad "Joggy S" Melange, braun
  • Schwenk- und feststellbares Vorderrad
  • Gepolsterter 5-Punkt-Gurt
  • Geräumiges Einkaufsnetz
Bestseller Nr. 2
Hauck Citi Neo II Buggy, Jogger mit Liegeposition, klein zusammenfaltbar, ab 6 Monate bis 22 kg, schwarz (caviar stone)
73 Bewertungen
Hauck Citi Neo II Buggy, Jogger mit Liegeposition, klein zusammenfaltbar, ab 6 Monate bis 22 kg, schwarz (caviar stone)
  • ZUSAMMENKLAPPEN LEICHT GEMACHT - Einfacher und schneller gehts nicht mehr - der Sportwagen ist mit einer Hand in einer Sekunde klappbar. Sie haben immer einen freien Arm für Ihr Kind.
  • LANGE NUTZBAR - Der Kinderbuggy ist länger nutzbar als vergleichbare Kinderwagen. Er eignet sich ab Geburt (optionale Tragetasche erforderlich) bis ca. 4 Jahre und ist bis 22 kg belastbar.
  • KOMFORTABLER LIEGEBUGGY - Liegeposition mehrfach einstellbar, großes Sonnenverdeck mit UV-Schutz, Federung an allen vier Rädern, großer Einkaufskorb mit viel Platz und einer Ablage für die Getränke.
SaleBestseller Nr. 3
Safety 1st Slim, kompakter Liegebuggy mit Sonnenverdeck, schwarz/weiß gepunktet
74 Bewertungen
Safety 1st Slim, kompakter Liegebuggy mit Sonnenverdeck, schwarz/weiß gepunktet
  • Kompakter, leichter und wendiger Buggy
  • Mehrfach verstellbare Rückenlehne und ausklappbare Beinablage
  • Geringes Gewicht und cleveres Faltsystem
Bestseller Nr. 4
Hauck Buggy Rapid 4, mit Liegefunktion, klein zusammenklappbar, für Kinder ab 6 Monate bis 22 kg, schwarz (Caviar Black)
56 Bewertungen
Hauck Buggy Rapid 4, mit Liegefunktion, klein zusammenklappbar, für Kinder ab 6 Monate bis 22 kg, schwarz (Caviar Black)
  • ZUSAMMENKLAPPEN LEICHT GEMACHT - Einfacher und schneller gehts nicht mehr - der Sportwagen ist mit einer Hand in einer Sekunde klappbar. Sie haben immer einen freien Arm für Ihr Kind.
  • LANGE NUTZBAR - Der Kinderbuggy ist länger nutzbar als vergleichbare Kinderwagen. Er eignet sich ab Geburt (optionale Tragetasche oder Babyschale erforderlich) bis ca. 4 Jahre und ist bis 22 kg belastbar.
  • KOMFORTABLER LIEGEBUGGY - Keine Rückenschmerzen dank höhenverstellbarem Schiebegriff, Liegeposition und Fußstütze mehrfach einstellbar, großes Sonnenverdeck mit UV-Schutz, Federung an allen vier Rädern.
Bestseller Nr. 5
Hauck 133415 Sprint Liegebuggy
71 Bewertungen
Hauck 133415 Sprint Liegebuggy
  • stylischer Liegebuggy
  • farbiges Fahrgestell
  • sehr wendig durch Schwenkräder
Bestseller Nr. 6
Hauck Sport Buggy, mit Liegefunktion, klein zusammenfaltbar, für Kinder ab 6 Monate bis 15 kg, schwarz rot (Tango Caviar)
306 Bewertungen
Hauck Sport Buggy, mit Liegefunktion, klein zusammenfaltbar, für Kinder ab 6 Monate bis 15 kg, schwarz rot (Tango Caviar)
  • Sehr kompakt - auch für den Alltag mit Bus und Bahn
  • Ideal für Shoppingtouren
  • Geringes Gewicht
Bestseller Nr. 7
Kidmeister Ultra Leichter Liegebuggy S9 Buggy Jogger Kinderwagen Sportwagen Kindersportwagen Liegeposition S9 (Karo)
18 Bewertungen
Kidmeister Ultra Leichter Liegebuggy S9 Buggy Jogger Kinderwagen Sportwagen Kindersportwagen Liegeposition S9 (Karo)
  • geeignet von ca. 6 Monaten bis ca. 3 Jahre (15kg) - super leicht, nur ca.5,0kg mit Liegeposition
  • Vorderreifen schwenkbar - beide Hinterreifen mit Feststellbremse
  • Sollte ihr Kind mal müde werden, dann kann die Sitz und Fußlehne bis zur einer Liegeposition verstellt werden und bietet somit die Möglichkeit, dass ihr Kind sich unterwegs ausruhen kann. r
SaleBestseller Nr. 8
besrey Mini Kinderwagen kann mit einer Hand zusammenklappbar ins Flugzeug - sehr leicht und klein Reisebuggy Kindersportwagen - Grau
25 Bewertungen
besrey Mini Kinderwagen kann mit einer Hand zusammenklappbar ins Flugzeug - sehr leicht und klein Reisebuggy Kindersportwagen - Grau
  • Darf als Handgepäck mit ins Flugzeug, da der Buggy auf Handtaschengröße zusammengefaltet werden kann.
  • Der Wagen kann mit einer Hand  in Sekunden zusammenklappen.
  • Sehr extrem leichte Gewicht nur 4,9 kg.
Bestseller Nr. 9
Buggy MARLIN Kinderwagen KLAPPBAR & LEICHT Sportwagen (SCHWARZ)
3 Bewertungen
Buggy MARLIN Kinderwagen KLAPPBAR & LEICHT Sportwagen (SCHWARZ)
  • Model MARLIN / Geeignet ab 6 Monate (Bis maximal 15 Kg)
  • 5-Punkt Sicherheitsgurt und Durchrutschsperre / Verstellbare Rückenlehne - Sitz- und Liegeposition/ Verstellbare Fußstütze
  • Mit integriertem Einkaufskorb (abnehmbar, waschbar (30°) und belastbar bis 3kg) / Mit verstellbarem Sonnenverdeck / Sehr wendig, dank 360° schwenkbarer Vorderräder (fixierbar) / Hinterradbremsen
SaleBestseller Nr. 10
Peg Perego S1PM07RO01 Buggy Pliko Mini Classico - Neon
46 Bewertungen
Peg Perego S1PM07RO01 Buggy Pliko Mini Classico - Neon
  • Ideal für mobile Familien: Der neue Mini-Pliko
  • Sehr leicht (5,7 kg)
  • Passt in jeden Kofferraum (extrem klein zusammenklappbar: 94 x 33 x 30,5 cm)

Sicherheitsaspekte vor dem Kaufen im Test: Worauf Sie achten sollten

Wenn Sie neue Babyausstattung käuflich erwerben wollen, dann sollten Sie vor dem Kaufen einen Test machen, ob die Sicherheit des Babys gewährleistet ist. Zu den weit verbreitetsten Sicherheitsmängeln zählen beispielsweise scharfe Ecken, an denen körperliche Verletzungen vorkommen können oder die Verwendung krebserregender Weichmacher und chemischer Materialien bei der Fabrikation. Auch das Risiko kleiner Teile, welche beim Spielen eingeatmet oder versehentlich geschluckt werden können, sollte man nicht unterschätzen. Betrachten Sie das Baby-Produkt in Ihrem persönlichen Test auch dahingehend, ob die Gegebenheit besteht, sich an Bauteilen die Finger einzuquetschen. Idealerweise hat die Baby Ausstattung bereits einen offiziellen Test bestanden (beispielsweise vom Technischen Überwachungsverein) und ein dazugehörendes Zertifikat oder Siegel bekommen, an dem Sie die geprüften Sicherheitsaspekte ablesen können. Ist beim Kaufen keine derartige Markierung vorhanden, dann ist in jedem Fall Achtsamkeit erforderlich.

Lesetipp: Wenn Sie sich unsicher sind, welches Babyzubehör Sie brauchen, dann schauen Sie doch vor dem Test erst einmal in unseren Artikel zur Baby Erstausstattung oder zur Krankenhaustasche bei der Geburt.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API