Biblische Jungennamen

Sie suchen biblische Jungennamen für Ihr Kind? Dann sind Sie hier in unserem Namenslexikon für biblische Vornamen genau richtig. Neben der andersgeschlechtlichen Variante biblische Mädchennamen, finden Sie in diesem Report auch viele exotische Vornamen für Jungen. Alles in allem stehen in diesem Namenslexikon die 200 beliebtesten biblischen Vornamen für Jungen zur Wahl. Wir haben diese Tabelle der biblische Jungennamen für Sie schon einmal vorselektiert, um Ihnen die Entscheidung etwas zu erleichtern.

Biblische Jungennamen – Darum sind sie etwas Einzigartiges

Biblische Jungennamen haben ihren Ursprung in der hebräischen Sprache und haben schon seit dem 12. und 13. Jahrhundert Anklang im deutschen Namenslexikon gefunden. Biblische Jungennamen, die zu Beginn vergeben wurden, waren vor allem Namen, die aus dem näheren familiären Umfeld von Jesu stammten, wie z.B. der Name Johannes. Die Silbe „Jo“ zu Beginn des biblischen Jungennamens wird diesem als Assoziation zu „Gott“ (genauer gesagt Jahwe) angehängt. Beispiele für sogenannte biblische „Satznamen“ sind Josua (Jahwe/Gott ist Erlösung) oder Jonathan (Jahwe/Gott hat gegeben). Der bekannteste biblische Jungenname ist Johannes (Jahwe/Gott ist gnädig). Weitere männliche Vornamen, die aus der biblischen Sammlung stammen, gehörten Heiligen, Päpsten oder Märtyrern an (z.B. Sebastian).

Biblische Jungennamen

Biblische Jungennamen haben ihren Ursprung in der hebräischen Sprache.

Biblische Jungennamen – Die 5 goldenen Regeln der Namenswahl

Die nachfolgenden Vorschläge sollten Sie bei der Wahl des Namens berücksichtigen, um Ihrem Sprössling keinen unbeabsichtigt komisch klingenden Vornamen zu geben:
  1. Vorsicht bei Alliterationen (Lara Lustig, Martin Müller, etc.) dies gilt für biblische Jungennamen, als auch allgemein für alle anderen.
  2. Bei der Namenswahl besteht häufig Konfliktpotential. Wenn Uneinigkeit besteht, listen Sie mit Ihrem Lebensgefährten jeweils unabhängig eine Namensliste und gleichen Sie diese anschließend nach Schnittmengen ab.
  3. Sollte der Nachname eine große Anzahl Silben enthalten, empfehlen sich Jungennamen mit kurzen Silben.
  4. Verhindern Sie Reim! (bspw. Kai Mai).
  5. Im Kindergartenalter kommen die Spitznamen. Prüfen Sie den Vornamen daher auf offenkundige Möglichkeiten und Verunglimpfungen (Bspw. Mark –> Quark, Stark, Park, etc.)
  6. Verhindern Sie ungünstige Verknüpfungen (z.B. Rosa Brust), dies gilt für alle Vornamen

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diese Liste enthält 200 ausgewählte biblische Jungennamen

Nachfolgend finden Sie die Auflistung der 200 besten biblische Jungennamen aus unserem Namenslexikon:

AbelAbenezerAbrahamAchimAdam
AhabAlbanAlenAmaelAmalek
AnaniasAndrejAndroAnnoAnte
AnthimosAriArisAronAuriel
AzarAzariaBarnabasBartholomäusBartolomeo
BartoszBelloBeniaminChakerDanijel
DaniloDaronDiazEdenEleasar
EliEliaEliahElielDanijel
ElisaElonEphraimEsauEsra
EyalFlorentinusFlorentiusFlorianusFlorijan
FlorinusFlorusGavrielGedeonGiacobbe
GolgothaHabboHarelHarunIbrahim
IchabodIlijanIsaacIsaakIsaiah
IschhodIssacharIvanIvankoIwo
JabinJacobJafetJakovJanes
JanisJanoahJeremiaJeremiahJeremias
JesajaJesusJethroJoaJoab
JoachimJoasJohnathanJonahJone
JoniJonkoJoramJoriasJosch
JosephJosesJoshuaJosiaJosiah
JosiasJosipJoskoJudaJudas
JuniasJuvalKainKalebJosias
KristovLabanLairgnenLambrosLazar
LemuelLibertoLironLukLuka
LukaszMajoManasseMandoMani
ManyMarijanMarinkoMarjanMarko
MaroMateMatejMateoMateus
Math?usMatheusMatiasMatijaMarko
MatthewMaximillianMedanMelchiorreMias
MicahMichaMihovilMikaelMose
MosesNahmenNahomNaoufelNatanael
NatanelNehemiaNghiaNimrodNoa
OstianPaulusPavaoPavlePavo
PetarPetrusPhilemonPsalmReagan
ReajaSahamSaimonSalomoSalomone
SamaelSamsonSaulSchammaiSem
SimeonSimunTadijaThommyTimothy
TirasTobiTobiaTomaTomas
TomazTommasoUmutVaikundhYaakov
YadinZachariahZachariasZadokZion