Ihr Test: Baby Sonnencreme

Positive Eigenschaften im Test: Was die beste Baby Sonnencreme ausmacht

Ehe Sie loslegen und Baby Sonnencreme kaufen, sollten Sie für sich testen, welche positiven Merkmale das Produkt beinhalten soll. Der Einfachheit halber haben wir im Folgenden versucht alle relevanten Merkmale aufzulisten, sodass Sie diese einfach in Ihren persönlichen (Produkt-) Test mit einbeziehen können:

  • für sensible Baby- und Kinderhaut
  • hautverträglich
  • hoher UVA/UVB-Schutz
  • Naturprodukt
  • Reduziert das Risiko sonnenbedingter Hautallergien
  • wasserfest
  • zieht schnell ein
Baby Sonnencreme Test Kaufen
Baby Sonnencreme: Wenn Sie einen Test der Produkte durchführen, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden, fällt Ihnen die Auswahl des richtigen Produktes leichter.

Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Die zehn besten Baby Sonnencremes im Vergleich

SaleBestseller Nr. 1
eco cosmetics Baby Sonnencreme LSF50+ neutral, wasserfest, vegan, ohne Mikroplastik, Naturkosmetik für Gesicht und Körper, 1 x 50ml
  • MINERALISCHER SONNENSCHUTZ für empfindliche Baby- und Kinderhaut. Mit Breitbandschutz vor UVA und UVB.
  • EINFACHE ANWENDUNG - Die Sonnenmilch zieht rasch ein, weißelt nicht und wirkt direkt nach dem Auftragen.
  • FREI VON Aluminiumsalzen, ohne Nanotechnologie, PEG und Paraben frei, frei von genmanipulierten Organismen.
SaleBestseller Nr. 2
eco cosmetics Baby Sonnencreme LSF45, wasserfest, vegan, ohne Mikroplastik, Naturkosmetik für Gesicht und Körper, 1 x 50ml
  • MINERALISCHER SONNENSCHUTZ für empfindliche Baby- und Kinderhaut. Mit Breitbandschutz vor UVA und UVB.
  • EINFACHE ANWENDUNG - Die Sonnenmilch zieht rasch ein, weißelt nicht und wirkt direkt nach dem Auftragen.
  • FREI VON Aluminiumsalzen, ohne Nanotechnologie, PEG und Paraben frei, frei von genmanipulierten Organismen.
Bestseller Nr. 3
WELEDA Baby and Kids Edelweiss Sensitiv Sonnencreme LSF 50, wasserfester Naturkosmetik Sonnenschutz für sensible Haut von Kindern und Babys, hoher Lichtschutzfaktor gegen UV Strahlung (1 x 50 ml)
  • Schutz für sensible Haut: Sensitiv Sonnencreme mit einem Auszug aus Bio-Edelweiß bietet sofort hohen Schutz für Baby- und Kinderhaut und sensible Haut jeden Alters
  • Hoher Lichtschutzfaktor: Die Edelweiss Sensitiv Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor 50 ist selbst für sehr empfindliche Baby- und Kinderhaut geeignet
  • Schutz vor UV Strahlen: Mineralische UV-Filter schützen vor schädlichen UV-Strahlen, Bio-Sonnenblumen- und Bio-Kokosnussöl bewahren die Feuchtigkeit. Zudem ist die Sonnencreme extra wasserfest
Bestseller Nr. 4
NIVEA SUN Sonnenspray mit verbesserter Formel für Kinder, Lichtschutzfaktor 50+, 300 ml Sprühflasche, Kids Schutz & Pflege
  • Sonnenspray mit verbesserter Formel: Hilft, die Intensität von Sonnencreme Flecken nach dem Waschen zu reduzieren im Vergleich zu vorherigen NIVEA Formeln Sofortiger Sonnenschutz für Kinder im handlichen Trigger-Spray-Format, Spielend leichtes Aufsprühen, Schnelles Einziehen ohne zu Fetten, Wasserfest Lichtschutzfaktor 50+, Wahl des entsprechenden Lichtschutzfaktors je nach: Saison, Tageszeit, Region und Eigenschutzzeit der Haut - variiert nach Hauttyp Frei von Paraffinen und Parabenen, Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt Lieferumfang: 1 NIVEA SUN Kids Schutz & Pflege Sonnenspray LSF 50+ in praktischer Sprühflasche, 300 ml, 85626
Bestseller Nr. 5
Mabyen Baby Kinder Sonnencreme – Sonnenschutz Lichtschutzfaktor 50 Mineralischer UVA/UVB Filter Ohne Weißel-Effekt Parfümfrei Dermatologisch Getestet
  • GUT FÜR DEIN BABY: Die zertifizierte Sonnencreme pflegt und schützt die zarte Babyhaut mit ihrem hohen Lichtschutzfaktor auf natürliche Weise.
  • SONNENCREME: Die speziell für sensible Babyhaut entwickelte Formel mit Zinkoxid, Bio-Sonnenblumenöl und Bisabol schützt die Babyhaut sofort ohne Einwirkzeit mit einem 100% mineralischen UVA/UVB-Schutz effektiv vor Sonnenstrahlen. Ohne Nanopartikel und ohne synthetische Inhaltsstoffe. MABYEN Sonnencreme ist wasserfest, zieht sofort ein und weißelt nicht.
  • ANWENDUNG: Vor dem Sonnenbad großzügig und gleichmäßig auf Babys Gesicht und Körper verteilen und regelmäßig nachcremen. Creme vor der Anwendung schütteln. Zur Aufrechterhaltung des Sonnenschutzes regelmäßig nachcremen, vor allem nach dem Baden, Abtrocknen und beim Schwitzen. Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und Kleidung sowie Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden. Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schut
Bestseller Nr. 6
HiPP Babysanft Sonnenspray, 1er Pack (1 x 150 ml)
  • hautverträglich & extra wasserfest
  • ohne zu kleben
  • ohne Nanopartikel
Bestseller Nr. 7
Dr. Severin® Kinder Sonnencreme SPF/LSF 50+ I Zieht schnell ein, wasserfest & ohne Parfum I Ideal für empfindliche Haut
  • OPTIMALER SCHUTZ: Der hohe Lichtschutzfaktor schützt ihr Kind oder Baby optimal den ganzen Tag. Auch ohne Nachcremen.
  • EINFACHE ANWENDUNG: Lässt sich leicht verteilen ohne einen weißen Film auf der Haut zu hinterlassen, zieht schnell ein.
  • ALKOHOLFREI UND VEGAN: kein Alkohol oder tierische Inhaltsstoffe
SaleBestseller Nr. 8
La Roche-Posay Spf50 plus Sonneschutz Milch, 1er Pack (1 x 0.05 kg)
  • Schützt vor Sonnenbrand
  • Lsf 50+
  • Hoher UVA-Schutz
Bestseller Nr. 9
Bübchen Sensitiv Sonneschutz Gesichtscreme LSF 50+ (1 x 50 ml)
  • Die Bübchen Sensitiv Gesichtscreme mit LSF 50+ ist speziell für die empfindliche Baby- und Kinderhaut geeignet
  • Das UVA/UVB-Filtersystem mit dem sehr hohen Lichtschutzfaktor 50+ schützt die Haut zuverlässig vor schädigender Sonneneinstrahlung
  • Die Gesichtscreme ist wasserfest und bietet sofortigen UV-Schutz. Dank der verbesserten Rezeptur wird ein noch leichteres Auftragen ermöglicht
SaleBestseller Nr. 10
eco cosmetics Baby Sonnencreme LSF50+, wasserfest, vegan, ohne Mikroplastik, Naturkosmetik für Gesicht und Körper, 1 x 50ml
  • MINERALISCHER SONNENSCHUTZ für empfindliche Baby- und Kinderhaut. Mit Breitbandschutz vor UVA und UVB.
  • EINFACHE ANWENDUNG - Die Sonnenmilch zieht rasch ein, weißelt nicht und wirkt direkt nach dem Auftragen.
  • FREI VON Aluminiumsalzen, ohne Nanotechnologie, PEG und Paraben frei, frei von genmanipulierten Organismen.

Machen Sie vor dem Kauf von Babyzubehör einen Test zu den Sicherheitspunkten

Wenn Sie Baby-Produkte einkaufen wollen, dann sollten Sie vor dem Kaufen einen Test machen, ob die Sicherheit des Babys gewährleistet ist. Zu den weit verbreitetsten Sicherheitsmängeln gehören z. B. spitze Kanten, an denen Verletzungen passieren können oder der Einsatz schädlicher Weichmacher und chemischer Materialien bei der Fertigung. Auch das Risiko kleiner Teile, welche beim Spielen eingeatmet oder verschluckt werden können, sollte man nicht verkennen. Hinterfragen Sie das Baby-Produkt in Ihrem privaten Test auch derartig, ob zum Beispiel mechanische Bauteile gegeben sind, in denen sich der Säugling seine Fingerchen quetschen könnte. Idealerweise hat der Baby-Artikel bereits einen amtlichen Test bestanden (z. B. vom Technischen Überwachungsverein (TÜV)) und ein entsprechendes Zertifikat oder Gütesiegel bekommen, an dem Sie die geprüften Sicherheitsaspekte ablesen können. Ist beim Kaufen keine solche Kennzeichnung gegeben, dann ist in jedem Fall Vorsicht erforderlich.

Lesetipp: Wenn Sie sich unsicher sind, welches Babyzubehör Sie benötigen, dann schauen Sie doch vor dem Test erst einmal in unseren Bericht zur Baby Erstausstattung oder zur Krankenhaustasche bei der Geburt.

Letzte Aktualisierung am 22.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API