Traumdeutung: schwanger

In diesem Beitrag erhalten Sie alle Information zur Traumdeutung schwanger zu sein. Um einen Traum möglichst präzise zu interpretieren, ist es wichtig, möglichst viele Details über die geträumte Situation zu rekonstruieren und alle Aspekte in die Deutung des Traumes mit einfließen zu lassen. Wenn im Traum eine Schwangerschaft vorkommt,  dann macht es zum Beispiel einen Unterschied in der Traumdeutung, ob man selbst schwanger ist oder eine andere Person mit der Schwangerschaft assoziiert wurde. Ebenfalls wichtig ist es zu rekonstruieren, ob es sich um ein einzelnes Baby handelt oder ob man mit Zwillingen schwanger ist. Zur Traumdeutung gibt es vielfältige Ansätze aus unterschiedlichen Kulturen und Zeiten. In den meisten Deutungen geht es um Pläne und Wünsche deren Umsetzung bevorsteht.

Traumdeutung schwanger

Traumdeutung „schwanger“: Je nach geträumter Situation und Interpretationsansatz kann dieser Traum unterschiedliche Bedeutungen haben.

Wie Sie einen Traum effektiv rekonstruieren können

Die Bedeutung von Träumen ist von der Wissenschaft auch heutzutage noch nicht vollumfänglich geklärt. Klar ist jedoch, dass alle Menschen träumen und dass nach dem Aufwachen die Erinnerung an die geträumten Erlebnisse unterschiedlich stark ausgeprägt sein kann. An Träume mit besonders starken Emotionen (bspw. Alpträume) kann man sich kurz nach dem Erwachen oftmals sehr deutlich erinnern. Da im Laufe eines Tages diese Eindrücke zunehmend verblassen, bietet es sich für die Traumdeutung an, zeitnahe Notizen oder Aufzeichnungen anzufertigen. Ein kleiner Notizblog auf dem Nachttisch oder der Eintrag ins Mobiltelefon konservieren entsprechende Erinnerungen. Wichtig ist es, möglichst viele Informationen zu erhalten, um später ein bestmögliches Gesamtbild interpretieren und nachschlagen zu können. Wenn Sie oft Träume hinterfragen, dann lohnt sich die Anschaffung eines Buches zur Interpretation.

Tipp: 12 praktische Baby-Artikel für Schwangere

 

10 Verschiedene Ansätze zur Traumdeutung einer Schwangerschaft

Für die Traumdeutung der Schwangerschaft gilt es alle weiteren Traumsymbole die in Bezug dazu stehen zu interpretieren. Die zehn häufigsten Kombination sind:

  1. Traumdeutung – schwanger: Wenn man davon träumt selbst schwanger zu sein, so bedeutet dies, dass man sich große Pläne vorgenommen hat die in naher Zukunft in die Realität umgesetzt werden. Genau wie bei einer Schwangerschaft wird dieser Prozess bis zum erfolgreichen Ende sehr zeitintensiv sein. Eine schnelle Umsetzung ist daher wenig erfolgsversprechend.
  2. Traumdeutung – Schwangerschaft mit Zwillingen: Wenn man davon träumt mit Zwillingen schwanger zu sein, dann bedeutet dies ebenfalls, dass man eine Idee hat, die es umzusetzen gilt. Die Zwillinge stehen hierbei für zwei Aspekte die gegeneinander abgewogen werden sollen. Es handelt sich in den meisten Fällen um eine Pro oder Contra Abwägung und soll den Träumenden dazu anregen den Sachverhalt nochmal genau abzuwägen.
  3. Traumdeutung – Frau/Freundin schwanger: Wenn die eigene Partnerin schwanger ist, dann ist dies in der Traumdeutung ein Symbol für tiefe Zuneigung zu dieser Person und dem Verlangen nach einer Familiengründung.
  4. Traumdeutung – ungewollt schwanger: Der Traum von einer ungewollten Schwangerschaft steht sinnbildlich für eine verdrängte Idee mit der sich der Träumende noch einmal auseinander setzen soll. Die Verdrängung ins Unterbewusstsein verlagert nur die Probleme in die Tiefe, löst diese aber nicht! Zur Lösung dieser Problematik sollte der Träumende auf sein Herz hören und sich von seinen Gefühlen leiten lassen.
  5. Traumdeutung – Mutter schwanger. Die Traumdeutung zur Schwangerschaft der Mutter deutet auf eine vergangene Situation hin, deren Ablauf nicht zur Zufriedenstellung des Träumenden erfolgte. Er wünscht sich diese nochmal erneut zu Durchlaufen und diesmal besser zu machen. Das die eigene Mutter schwanger ist, steht dabei symbolisch für den Lebensbeginn des Träumenden, der für sich selbst die Uhr quasi auf den Nullpunkt zurück dreht, um nochmal ganz von vorne starten zu können.
  6. Traumdeutung Mann/Partner schwanger: Träumt man von einem schwangeren Mann, dann bedeutet dies, dass es in der Partnerschaft oder Beziehung Konfliktpotential gibt. Gemäß Traumdeutung ist der Träumer sich dieser Problematik bewusst und bereit dafür Verantwortung zu übernehmen. Da der Partner das Verantwortungsbewusstsein diesbezüglich nicht erwidert, trägt er symbolisch die Schwangerschaft in sich bzw. schleppt den ungewohnten Bauch vor sich her.
  7. Traumdeutung – Schwester schwanger: Die Traumdeutung für eine schwangere Schwester steht symbolisch für die Weiterentwicklung der eigenen Schwester bzw. einen Reifeprozess den diese durchläuft. Sie scheint aus einer Lebenssituation gelernt zu haben und ist in den Augen des Träumenden dabei ein besserer Mensch zu werden.
  8. Traumdeutung Abtreibung / Verlust der Schwangerschaft: Wenn von einer verlorenen Schwangerschaft geträumt wird, dann steht dies symbolisch für die Aufgabe oder den Verlust einer Situation oder Idee. Fällt die Abtreibung dem Träumenden leicht, dann löst er sich in der Realität ebenfalls leicht von den Ideen und Gedanken, die dieser Situation zugrunde liegen. Hat der Träumende Probleme die Schwangerschaft los zu lassen, dann kann dies bedeuten, dass er analog dazu, in der Realität die Situation vielleicht sogar gegen seinen Willen verabschieden muss.
  9. Traumdeutung – positiver Schwangerschaftstest: Wenn man von einem positiven Schwangerschaftstest träumt, dann bedeutet dies die Bereitschaft für eine neue Situation oder Lebensphase. Je intensiver man die Schwangerschaft bereits spüren kann, desto eher fühlt sich der Träumende bereit für diese neue Situation.
  10. Traumdeutung – Kindsbewegungen im Bauch: Diese aktive Phase der Schwangerschaft steht metaphorisch für eine Situation oder Idee die aktiv angegangen werden will. Entweder weil sie schon länger verdrängt wurde oder weil man notgedrungen sich selbst keine Zeit zur Umsetzung zugestanden hat.

Sollte Ihr Traumsymbol nicht bei unseren 10 Varianten dabei gewesen sein, dann empfehlen wir Ihnen das Lexikon zur Traumdeutung mit über 6000 Einträgen.