Ihr Test: Storchenmühle Kindersitz

Positive Eigenschaften im Test: Was den besten Storchenmühle Kindersitz ausmacht

Zur leichteren Einschätzung des Preis-Leistungs-Verhältnisses ist es sinnvoll, wenn man erst einmal einen individuellen Test vor dem Kaufen durchführt und dabei bestimmt, welche Funktionalitäten einem wichtig sind. Im Folgenden haben wir eine Auflistung mit nützlichen, positiven Merkmalen zusammen getragen:

  • automatischer Gurtstraffer
  • Fangkörper
  • hohe Sicherheit
  • integrierter 5-Punkt-Gurt
  • lange Nutzungsdauer
  • Liegeposition einstellbar
  • mitwachsend
  • optimale Höhenanpassung der Kopfstütze und des Schultergurtes
  • Schnellbefestigung
  • seitliche Crashlamellen zur Verteilung der Aufprallenergie
  • Seitenaufprallschutz
  • stabile Führung
  • waschbarer Bezug
Storchenmühle Kindersitz Test Kaufen

Storchenmühle Kindersitz: Es empfiehlt sich, vor dem Kaufen einen Test durchzuführen und verschiedene Modelle zu vergleichen, um das beste Produkt auszuwählen.

Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Letzte Aktualisierung am 23.04.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die zehn besten Storchenmühle Kindersitze im Vergleich

Bestseller Nr. 1
Storchenmühle Solar 2 Seatfix Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), chilli
14 Bewertungen
Storchenmühle Solar 2 Seatfix Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), chilli
  • Optimierter Seitenaufprallschutz
  • Sicherung mit fahrzeugeigenem 3-Punkt-Gurt
  • 11-fach Höhenverstellbare Kopfstütze
Bestseller Nr. 2
Storchenmühle Starlight SP Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg),pirate
63 Bewertungen
Storchenmühle Starlight SP Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg),pirate
  • Hohe Sicherheit Gruppe I (9 - 18 kg): Sicherung des Kindes mit integriertem 5-Punkt-Gurt, optimale Höhenanpassung der Kopfstütze und des Schultergurtes und patentierter automatischer Gurtstraffer
  • Gruppen II - III (15 - 36 kg): Sicherung des Kindes mit fahrzeugeigenem 3-Punkt-Gurt und höhenverstellbare Kopfstütze
  • Lange Nutzungsdauer (ca. 9 Monate bis 12 Jahre)
Bestseller Nr. 3
Storchenmühle Solar IS Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), midnight
4 Bewertungen
Storchenmühle Solar IS Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), midnight
  • Besonders lange einsetzbar (ca. 9 Monate-12 Jahre)
  • Fangkörper für zusätzlichen Schutz der Kleinsten (Gruppe I)
  • 11-fach höhenverstellbare Kopfstütze
Bestseller Nr. 4
Storchenmühle Starlight SP Ersatzbezug, Chilli
9 Bewertungen
Bestseller Nr. 5
Storchenmühle Twin One Autositz Gruppe 1 (9-18 kg), Oxxy
  • Liegeposition mit Einhandbedienung
  • Schnellbefestigung mit dem 3-Punkt-Gurt im Fahrzeug sowie hohe Sicherheit durch Schultergurte mit integrierten Schockabsorbern
  • Sitzverkleinerer sorgt für zusätzlichen Schutz bei einem Seitencrash
Bestseller Nr. 6
Storchenmühle Solar Seatfix Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Navy
48 Bewertungen
Storchenmühle Solar Seatfix Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Navy
  • Hoher Seitenaufprallschutz
  • Zusätzlicher Schutz durch seitliche Crashlamellen
  • 11-fache Verstellung der Kopfstütze für eine optimale Anspassung
Bestseller Nr. 7
LCP Kids 1106 Saturn Autokindersitz, Gruppe I,II, III, 9-36 kg, graphit/schwarz
325 Bewertungen
LCP Kids 1106 Saturn Autokindersitz, Gruppe I,II, III, 9-36 kg, graphit/schwarz
  • universeller Autokindersitz der Gruppe I,II und III für Kinder mit einem Gewicht von 9-36 kg / hochwertiger Kindersitz nach ECE R44/04 zertifiziert
  • 4 Positionen des Sitzwinkels einstellbar (siehe Fotos) / Kopfteil 4-fach höhenverstellbar / 5 Punkte Sicherheitsgurt / modernes System zur Regulierung der Gurtstraffheit
  • Seitenschutzsystem (SPS - Side Protection System) / leichte und sichere Montage des Kindersitzes im Fahrzeug / sehr weiche und für Kinder angenehme Polsterung
Bestseller Nr. 8
RECARO Young Sport Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), color black
74 Bewertungen
RECARO Young Sport Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), color black
  • Durchdachtes, mitwachsendes System mit integriertem 5-Punkt-Gurt und 3-fach verstellbarer Kopfstütze für ECE-Gruppe I (9-18 kg), 3-Punkt-Fahrzeuggurt sowie 2-fach verstellbarer Kopfstütze für ECE -Gruppen II und III (15-36 kg)
  • Inklusive höhenverstellbarem Schultergurt mit Energieabsorber
  • Einfache Befestigung des Sitzes im Fahrzeug. Die Straffung des Fahrzeuggurtes ist sogar bei geschlossener Gurtklemme möglich
Bestseller Nr. 9
RECARO 6203.21310.66 Young Sport Hero Sicherheitssystem
81 Bewertungen
Bestseller Nr. 10
Britax Römer Autositz KID II, Gruppe 2/3 (15 - 36 kg), Kollektion 2017, Cosmos Black
54 Bewertungen
Britax Römer Autositz KID II, Gruppe 2/3 (15 - 36 kg), Kollektion 2017, Cosmos Black
  • Gruppe 2/3 geeignet von 15 - 36 kg (ca. 4 bis 12 Jahre)
  • Made in Germany
  • Design für fehlerfreie Handhabung - Gurtführung für intuitiv richtiges Anschnallen

Letzte Aktualisierung am 23.04.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

So verüben Sie vor dem Kaufen einen Test zu den Sicherheitspunkten von Baby Ausstattungen

Sowie der Kauf von Baby-Produkten ansteht, sollten Sie vor dem Kaufen einen Test machen, ob das Kind keinen Sicherheitsdefiziten ausgesetzt ist. Charakteristische Sicherheitsmängel sind beispielsweise scharfe Kanten und spitze Ecken, an denen körperliche Verletzungen passieren können oder die Verwendung krebserregender Weichmacher und chemischer Stoffe bei der Fertigung. Auch die Bedrohung loser Kleinteile, welche beim Spielen eingeatmet oder herunter geschluckt werden können, sollte man nicht verkennen. Prüfen Sie das Babyprodukt in Ihrem privaten Test auch dahingehend, ob zum Beispiel kleine Spalten bestehen, in welchen sich der Säugling in unbeaufsichtigten Zeitpunkten die Finger quetschen könnte. Bestenfalls wurde beim TÜV oder einer vergleichbaren Einrichtung bereits ein Test zu den Sicherheitsaspekten durchgeführt und ein qualifiziertes Zertifikat oder Gütesiegel erworben. Ist beim Kaufen keine solche Kennzeichnung vorhanden, dann ist Vorsicht geboten.

Lesetipp: Wenn Sie sich unsicher sind, welche Babyartikel Sie brauchen, dann schauen Sie doch vor dem Test erst einmal in unseren Artikel zur Baby Erstausstattung oder zur Krankenhaustasche bei der Geburt.