Ihr Test: Recaro Kindersitz

Positive Eigenschaften im Test: Was den besten Recaro Kindersitz ausmacht

Je nach persönlichen Erfordernissen, sollte man vor dem Kaufen, für sich einen Test machen, welchen Funktionsumfang ein Recaro Kindersitz mitbringen sollte. Damit Sie über diese positiven Eigenschaften anschließend auch das Preis-Leistungs-Verhältnis bequemer schätzen können, haben wir im Folgenden die wesentlichsten Aspekte zusammen getragen:

  • 5-Punkt-Gurt
  • 3-Punkt-Fahrzeuggurt
  • Advanced Side Protection (Seitenaufprallschutz)
  • bequemes Sitzen dank RECARO Air Circulation System ACS (für optimale Luftzirkulation)
  • einfache Befestigung am Fahrzeug
  • für ECE-Gruppen 1 bis 3 geeignet
  • innovatives Sicherheitssystem
  • lange Nutzungsdauer (ab 9 Monate bis etwa 12 Jahre)
  • mitwachsendes System
  • pflegeleicht
  • Qualität
  • RECARO Sound System: integrierte Lautsprecher in der Kopfstütze, inkl. MP3-Player Tasche am Sitz
  • verstellbare Kopfstütze
Recaro Kindersitz Test Kaufen

Recaro Kindersitz: Es empfiehlt sich, vor dem Kaufen einen Test durchzuführen und verschiedene Modelle zu vergleichen, um das beste Produkt auszuwählen.

Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Letzte Aktualisierung am 25.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die zehn besten Recaro Kindersitze im Vergleich

Bestseller Nr. 1
RECARO 6203.21207.66 Young Sport Hero  Sicherheitssystem
81 Bewertungen
RECARO 6203.21207.66 Young Sport Hero Sicherheitssystem
  • Innovatives HERO Sicherheitssystem
  • Advanced Side Protection
  • Ausgesprochen lange Nutzungsdauer (ca. 9 Monate bis 12 Jahre)
Bestseller Nr. 2
RECARO Young Sport Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), color black
74 Bewertungen
RECARO Young Sport Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), color black
  • Durchdachtes, mitwachsendes System mit integriertem 5-Punkt-Gurt und 3-fach verstellbarer Kopfstütze für ECE-Gruppe I (9-18 kg), 3-Punkt-Fahrzeuggurt sowie 2-fach verstellbarer Kopfstütze für ECE -Gruppen II und III (15-36 kg)
  • Inklusive höhenverstellbarem Schultergurt mit Energieabsorber
  • Einfache Befestigung des Sitzes im Fahrzeug. Die Straffung des Fahrzeuggurtes ist sogar bei geschlossener Gurtklemme möglich
Bestseller Nr. 3
RECARO Monza Nova 2 Seatfix Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), black
109 Bewertungen
RECARO Monza Nova 2 Seatfix Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), black
  • Testurteil "GUT" (2,0) von ADAC und Stiftung Warentest, Ausgabe 11/2013
  • Befestigung über Seatfix-Verankerung und/oder fahrzeugeigenem 3-Punkt-Gurt möglich
  • Erhöhtes Wohlbefinden aufgrund des fortschrittlichen RECARO Air Circulation System (ACS) für optimale Luftzirkulation
Bestseller Nr. 4
RECARO Monza Nova IS Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36kg), Black
89 Bewertungen
RECARO Monza Nova IS Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36kg), Black
  • TESTSIEGER im Stiftung Warentest und ADAC 06/2013 (2,0)
  • Erhöhtes Wohlbefinden aufgrund des fortschrittlichen RECARO Air Circulation System ACS für optimale Luftzirkulation
  • RECARO Sound System: integrierte Lautsprecher in der Kopfstütze für das eigene Audioprogramm des Kindes, inklusive praktischer MP3-Player-Tasche am Sitz
Bestseller Nr. 5
RECARO Milano Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Black
57 Bewertungen
RECARO Milano Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Black
  • Advanced Side Protection (ASP): Große Kopf- und Seitenwangen bieten zusätzlichen Schutz
  • Ideale Passform dank 6-fach-höhenverstellbarer Kopfstütze
  • 3-fach verstellbare und aluminiumverstärkte Rückenlehne für erhöhten Sitzkomfort
Bestseller Nr. 6
RECARO Monza Nova 2 Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), saphir
30 Bewertungen
RECARO Monza Nova 2 Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), saphir
  • Bester Sitzkomfort und beste Luftzirkulation durch ergonomisch gerillten Formschaum
  • Bezug abnehmbar und waschbar bei 30°C
  • Erhöhtes Wohlbefinden aufgrund des fortschrittlichen RECARO Air Circulation System (ACS) für optimale Luftzirkulation
Bestseller Nr. 7
Recaro 6148.21534.66 Kinderautositz Monza Nova IS Seatfix Performance, schwarz
  • Fangkörper absorbiert Aufprallenergie und verringert das Verletzungsrisiko (Gruppe I)
  • Stufenlose Anpassung der Kopfstützentiefe mittels integriertem Luftpolster sorgt für sichere Position des Kopfes innerhalb der Seitenwangen - auch im Schlaf
  • Integrierte Seatfix Konnektoren stabilisieren den Kindersitz im Fahrzeug
Bestseller Nr. 8
Recaro 6151.21534.66 Kinderautositz Monza Nova 2 Seatfix Performance, schwarz
  • Integrierte Seatfix Konnektoren stabilisieren den Kindersitz im Fahrzeug
  • Stufenlose Anpassung der Kopfstützentiefe mittels integriertem Luftpolster sorgt für sichere Position des Kopfes innerhalb der Seitenwangen - auch im Schlaf
  • Komfortabler Sitzschaum passt sich Körperform optimal an und bietet den notwendigen Halt
Bestseller Nr. 9
RECARO 3400.20900.00 - Car Seat Protector für alle RECARO Kindersitze, Farbe Schwarz/ Black
35 Bewertungen
RECARO 3400.20900.00 - Car Seat Protector für alle RECARO Kindersitze, Farbe Schwarz/ Black
  • Erhöhte Standfestigkeit des Kindersitzes auf dem Autositz
  • Feucht abwischbar
  • Vermeidung von Druckstellen und Abrieb auf dem Autositz
Bestseller Nr. 10
Recaro 6136.21213.66 Optia, Gruppe I Kindersitz zur Kombination mit fix Basis, 54 x 44 x 70-75 cm
2 Bewertungen
Recaro 6136.21213.66 Optia, Gruppe I Kindersitz zur Kombination mit fix Basis, 54 x 44 x 70-75 cm
  • - Einbau NUR MIT der RECARO fix Basis- Gurtsystem mit HERO Technologie- Sitzschale aus einem Guss für maximale Sicherheit- ASP - Optimaler Seitenaufprallschutz

Letzte Aktualisierung am 25.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wichtiger Test vor dem Kaufen: Ist die Gesundheit des Kleinkindes gegeben?

Eltern die neue Babyausstattung kaufen, sollten dabei auch die Sicherheit des Kindes im Blick haben. Offizielle Gütesiegel und Zertifikate, wie Sie etwa im Test beim Technischen Überwachungsverein (TÜV) erworben werden können, belegen, dass eine sicherheitstechnische Prüfung statt gefunden hat. Ist keine derartige Zertifizierung existent, dann sollten Sie die Sicherheitspunkte des Baby-Zubehörs prüfen. Für Ihren persönlichen Test, sollten Sie sich beispielsweise nachkommende Fragen stellen:

  1. Sind die gesamten Werkstoffe von großer Qualität und robust produziert?
  2. Weist der Artikel scharfe Kanten auf an denen sich das Neugeborene stoßen kann?
  3. Können lose Kleinteile versehentlich herab geschluckt werden?
  4. Gibt es Spalten oder Scharniere in denen die Fingerchen eingequetscht werden können?
  5. Besteht das Baby-Produkt aus gefahrenträchtigen Stoffen oder sind die Bestandteile ohne Chemie hergestellt worden?

Lesetipp: Wenn Sie sich unsicher sind, welche Babyartikel Sie benötigen, dann lesen Sie doch vor dem Test erst einmal in unseren Bericht zur Baby Erstausstattung oder zur Krankenhaustasche bei der Geburt.