Ihr Test: Kindersitz ab 3 Jahren

Positive Eigenschaften im Test: Was den besten Kindersitz (ab 3 Jahren) ausmacht

Bevor Sie loslegen und einen Kindersitz (ab 3 Jahren) kaufen, sollten Sie für sich einen Test durchführen, welche positiven Merkmale das Produkt aufweisen soll. Der Einfachheit halber haben wir folgend probiert sämtliche wichtigen Attribute aufzulisten, sodass Sie diese mühelos in Ihren individuellen (Produkt-) Test mit einkalkulieren können:

  • 3-Punkte-bis 5-Punkte-Gurtsystem
  • Armlehnen für mehr Komfort auf längeren Strecken
  • ECE R 44/04 Sicherheit
  • ergonormische und bequeme Form
  • für Kinder ab 3 Jahren geeignet
  • gepolsterter, weich gefütterter Sitz
  • Kopfstütze verstellbar
  • Schultergurt in die Höhe verstellbar
  • sicherer Einbau
  • Side Protection System für Seitenaufprallschutz
  • Tiefe der Sitzfläche verstellbar
  • Verstellung von der Sitz- in die Liegeposition möglich
Kindersitz ab 3 Jahren Test Kaufen

Kindersitz ab 3 Jahren: Wenn Sie einen Test durchführen, fällt es Ihnen leichter, das passende Produkt zu kaufen.

Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die zehn besten Kindersitze (ab 3 Jahren) im Vergleich

Bestseller Nr. 1
Safety 1st Ever Safe Kindersitz Gruppe 1/2/3, ab circa 12 Monate bis 12 Jahre, schwarz
42 Bewertungen
Safety 1st Ever Safe Kindersitz Gruppe 1/2/3, ab circa 12 Monate bis 12 Jahre, schwarz
  • Geeignet für Körpergewicht von 9 kg bis 36 kg (ca. 1-12 Jahren)
  • Kopfstütze sechs fach und Schultergurt zwei fach höhenverstellbar
  • Weich gepolsteter Sitz und bequeme Armlehnen
Bestseller Nr. 2
Safety 1st Manga Autositzerhöhung - Kindersitz Gruppe 2/3 (ab 3,5 bis 12 Jahre), schwarz
309 Bewertungen
Safety 1st Manga Autositzerhöhung - Kindersitz Gruppe 2/3 (ab 3,5 bis 12 Jahre), schwarz
  • Schneller und einfacher Einbau im Auto mit 3-Punkt-Standard-Gurt
  • Bequeme Armlehnen, perfekt für längere Strecken
  • Komfortabler Vollbezug einfach abnehmbar und waschbar bis 30°C
Bestseller Nr. 3
Maxi-Cosi Rodi SPS Autokindersitz Gruppe 2/3 (ab 3,5 Jahre bis ca. 12 Jahre, 15-36 kg)  stone
348 Bewertungen
Maxi-Cosi Rodi SPS Autokindersitz Gruppe 2/3 (ab 3,5 Jahre bis ca. 12 Jahre, 15-36 kg) stone
  • Einfacher Einbau mit dem Dreipunkt-Sicherheitsgurt
  • Optimaler Seitenaufprallschutz für Kopf, Lenden und Hüfte
  • Kopfstütze einfach zu verstellen
Bestseller Nr. 4
Cybex Silver Solution X-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Cobblestone, mit Isofix
710 Bewertungen
Cybex Silver Solution X-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Cobblestone, mit Isofix
  • Gruppe II / III: 15-36kg (ca. 3- 12 Jahre)
  • Neigungsverstellbare Kopfstütze verhindert das gefährliche Nach-Vorne-Kippen des Kopfes im Schlaf und bietet mehr Komfort
  • Der lineare Seitenaufprallschutz (L.S.P. System) schließt bei einem Seitenaufprall den sensiblen Kopf und Schulterbereich schützend in die Sicherheitszone des Sitzes ein
SaleBestseller Nr. 5
Autokindersitz Autositz Kindersitz mitwachsend, Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), Alter ab 9 Monate bis 12 Jahre … (grün)
  • der mitwachsende Kindersitz kann durch seine Anpassungsfähigkeit für einen sehr langen Zeitraum genutzt werden (9-36 kg, Alter: 9 Monate bis 12 Jahre)
  • das Side Protection System und die Kopfpolster gewährleisten eine optimale Sicherheit für Ihr Kind
  • durch die erhöhte Sitzoberfläche kann Ihr Kind gut alles gut überblicken, auch Sie als Fahrer haben somit Ihr Kind durch den Rückspiegel gut im Blick und können sich entspannt auf den Straßenverkehr konzentrieren
Bestseller Nr. 6
Autositz von 0 bis 18 kg, mit seitlichen Protektoren – Herstellung 100% Französisch – 3 Sterne Test TCS – 4 Farben – Kopfstütze und Sitzfläche gepolstert
6 Bewertungen
Autositz von 0 bis 18 kg, mit seitlichen Protektoren – Herstellung 100% Französisch – 3 Sterne Test TCS – 4 Farben – Kopfstütze und Sitzfläche gepolstert
  • Universal Autositz Gruppe 0/1. Hohes Schutzniveau für den Seitenaufprallschutz. Für Kinder ab der Geburt bis zu einem Alter von 4 Jahren (18 kg). Universal Autositz Gruppe 0/1. Hohes Schutzniveau für den Seitenaufprallschutz. Für Kinder ab der Geburt bis zu einem Alter von 4 Jahren (18 kg). Universal Autositz Gruppe 0/1. Hohes Schutzniveau für den Seitenaufprallschutz. Für Kinder ab der Geburt bis zu einem Alter von 4 Jahren (18 kg).
  • Produkt ECER44/04 genehmigt. Hergestellt, getestet und geprüft in Frankreich.
  • Sitzfläche mit Rückenlehne mit 5 verstellbaren Positionen
Bestseller Nr. 7
Joie Trillo LX Autokindersitz 15-36 kg Gr. 2/3 Calypso
5 Bewertungen
Bestseller Nr. 8
Autokindersitz Kindersitz Kinderautositz Gruppe I/II/II 9-36kg ab 9 Monate bis 11 Jahre ECE 44-04
4 Bewertungen
Autokindersitz Kindersitz Kinderautositz Gruppe I/II/II 9-36kg ab 9 Monate bis 11 Jahre ECE 44-04
  • Autokindersitz in der Farbe Schwarz Rot- Einfacher Einbau mit dem Dreipunkt-Sicherheitsgurt - Optimaler Seitenaufprallschutz
  • Kopfstütze höhenverstellbar, d.h. wächst mit Ihrem Kind mit Rückenlehne passt sich stufenlos der Neigung des Beifahrersitzes an u. bietet somit Schlafkomfort
  • Sicherheitsgurt in Höhenpositionen verstellbar einfach abnehmbar und waschbarer Bezug 5-Punkte-Sicherheitsgurt
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10
BABY VIVO Kinderautositz Autokindersitz Autositz Kindersitz TOM von 9-36 kg für Gruppe 1+2+3 mitwachsend 1-12 Jahre in blau/schwarz
10 Bewertungen
BABY VIVO Kinderautositz Autokindersitz Autositz Kindersitz TOM von 9-36 kg für Gruppe 1+2+3 mitwachsend 1-12 Jahre in blau/schwarz
  • Zertifiziert nach der aktuellen Sicherheitsnorm ECE-R44/04
  • Maße: 46 x 46,5 x 65 - 67 cm (TxBxH)
  • Gruppe 1+2+3, Körpergewicht von 9 kg bis 36 kg

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

So erledigen Sie vor dem Kaufen einen Test zu den Sicherheitsaspekten von Baby Ausstattungen

Wenn Sie planen Babysachen zu kaufen, sollten Sie dabei auch die Sicherheitspunkte im Blick haben. Offizielle Gütesiegel und Prädikate, wie Sie etwa im Test beim Technischen Überwachungsverein erworben werden können, zeigen an, dass eine „geprüfte Sicherheit“ vorliegt. Mangelt es an einem derartigen Gütesiegel, dann sollten Sie selber das Baby-Produkt aufmerksam kontrollieren. Für Ihren individuellen Test, sollten Sie sich bspw. folgende Fragen stellen:

  1. Sind sämtliche Materialien von großer Qualität und stabil verarbeitet?
  2. Sind scharfe Kanten oder hervorstehende Ecken existent?
  3. Können lose Kleinteile unbeabsichtigt hinunter geschluckt werden?
  4. Kann sich das Baby die Fingerchen einquetschen oder einklemmen?
  5. Wurden gefährliche Stoffe oder naturbelassene Materialien verwendet?

Lese-Tipp: Sollten Sie unsicher sein, welches Babyzubehör Sie brauchen, dann lesen Sie doch vor dem Test erst einmal in unseren Bericht zur Baby Erstausstattung oder zur Krankenhaustasche bei der Geburt.