Kinderfahrrad: Test von Bewertung und Preis

Machen Sie den Test: Nachfolgend haben wir die 5 Bestseller für Kinderfahrrad herausgesucht und deren Bewertungen und Preise tabellarisch zum einfacheren Vergleich bzw. Test gegenüber gestellt.

Kinderfahrrad

Kinderfahrrad im persönlichen Vergleich: Mit dem richtigen Test kann man Geld sparen.

Test Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Letzte Aktualisierung am 22.08.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Test Tipp: Vergleichen Sie jetzt diese zehn Bestseller für Kinderfahrrad

SaleBestseller Nr. 1
BIKESTAR® Premium Kinderfahrrad für sichere und sorgenfreie Spielfreude ab 3 Jahren ★ 12er Classic Edition ★ Brilliant Grün
35 Bewertungen
BIKESTAR® Premium Kinderfahrrad für sichere und sorgenfreie Spielfreude ab 3 Jahren ★ 12er Classic Edition ★ Brilliant Grün
  • Sehr stabiler Stahlrohrrahmen mit schlagfester Metalliclackierung
  • Kugelgelagerte Lenkung mit in Höhe und Neigungswinkel einstellbarem Lenker
  • Ergonomisch geformter und in Höhe sowie Neigungswinkel einstellbarer Kindersattel
Bestseller Nr. 2
BIKESTAR® Premium Design Kinderfahrrad für coole Kids ab 3 Jahren ★ 12er Deluxe Cruiser Edition ★ Glamour Pink
31 Bewertungen
BIKESTAR® Premium Design Kinderfahrrad für coole Kids ab 3 Jahren ★ 12er Deluxe Cruiser Edition ★ Glamour Pink
  • Sehr stabiler Stahlrohrrahmen mit schlagfester Metalliclackierung
  • Kugelgelagerte Lenkung mit in Höhe und Neigungswinkel einstellbarem Lenker
  • Äußerst bequemer und in Höhe sowie Neigungswinkel einstellbarer Kindersattel
Bestseller Nr. 3
Eisprinzessin Kinderfahrrad Frozen Elsa Kinderrad Fahrrad Disney Original Lizenz TÜV geprüft super Design (16)
27 Bewertungen
Bestseller Nr. 4
14 Zoll MTB 143GLN Kinderrad Kinderfahrrad Fahrrad Spielrad Dino Bikes
9 Bewertungen
SaleBestseller Nr. 5
bike*star 40.6cm (16 Zoll) Kinder-Fahrrad Cruiser - Pink Rosa
40 Bewertungen
bike*star 40.6cm (16 Zoll) Kinder-Fahrrad Cruiser - Pink Rosa
  • Sehr stabiler Stahlrohrrahmen mit schlagfester Metalliclackierung
  • Kugelgelagerte Lenkung mit in Höhe und Neigungswinkel einstellbarem Lenker
  • Äußerst hochwertiger, bequemer und in Höhe sowie Neigungswinkel einstellbarer Kindersattel
Bestseller Nr. 6
16 Zoll 416U Jungenfahrrad Kinderfahrrad Kinderrad Fahrrad Spielrad DINO
6 Bewertungen
SaleBestseller Nr. 7
BIKESTAR® Premium Kinderfahrrad für sichere und sorgenfreie Spielfreude ab 3 Jahren ★ 12er Classic Edition ★ Abenteuerlich Blau
21 Bewertungen
BIKESTAR® Premium Kinderfahrrad für sichere und sorgenfreie Spielfreude ab 3 Jahren ★ 12er Classic Edition ★ Abenteuerlich Blau
  • Sehr stabiler Stahlrohrrahmen mit schlagfester Metalliclackierung
  • Kugelgelagerte Lenkung mit in Höhe und Neigungswinkel einstellbarem Lenker
  • Ergonomisch geformter und in Höhe sowie Neigungswinkel einstellbarer Kindersattel und selbstverständlich zertifiziert giftfreie Sicherheitslenkergriffe mit Prallschutz
SaleBestseller Nr. 8
BIKESTAR® Premium Kinderfahrrad für sichere und sorgenfreie Spielfreude ab 3 Jahren ★ 12er Classic Edition ★ Candy Lila & Diamant Weiß
47 Bewertungen
BIKESTAR® Premium Kinderfahrrad für sichere und sorgenfreie Spielfreude ab 3 Jahren ★ 12er Classic Edition ★ Candy Lila & Diamant Weiß
  • Sehr stabiler Stahlrohrrahmen mit schlagfester Metalliclackierung
  • Kugelgelagerte Lenkung mit in Höhe und Neigungswinkel einstellbarem Lenker
  • Ergonomisch geformter und in Höhe sowie Neigungswinkel einstellbarer Kindersattel
Bestseller Nr. 9
Kinderfahrräder - Fahrrad - Kinderrad - 12 Zoll mit Motivauswahl (Black Cruiser)
6 Bewertungen
Bestseller Nr. 10
Kinderfahrrad Kawasaki Kids Bike Moto 16 Zoll mit Rücktrittbremse Farbe: Grün
5 Bewertungen
Kinderfahrrad Kawasaki Kids Bike Moto 16 Zoll mit Rücktrittbremse Farbe: Grün
  • Kinderfahrrad im unverwechselbaren Kawasaki-Design
  • extra Breite 16 Zoll Luftbereifung für mehr Stabilität
  • robuster Stahlrahmen

Letzte Aktualisierung am 22.08.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein Kinderfahrrad?

Ein Kinderfahrrad ist der erste Schritt zum Fahrrad. Es sollte Ihrem Kind nicht nur Spiel und Spaß bescheren, sondern auch hohe Sicherheit bieten. Dabei spielen Größe, Material, Verarbeitung und Verkehrssicherheit eine wichtige Rolle. Achten Sie auf folgende Produktmerkmale, wenn Sie ein Kinderfahrrad für Ihr Kind kaufen möchten:

  • Abmontierbare Schiebestange
  • Anti-Rutsch-Pedale
  • Ergonomischer Sitz
  • Höhe und Neigungswinkel einstellbar
  • Hohe Verarbeitung & Qualität
  • ISO-Zertifiziert
  • Kugelgelagerte Lenkung
  • Schlagfest
  • Stabiler Stahlrohrrahmen
  • Stützräder abmontierbar
  • Tiefer Einstieg
  • Verkehrssicher

Bewertungen der Bestseller im Test

Wie beurteilen Käufer ein Kinderfahrrad nach dem Kaufen? Als Antwort wurde die Bewertungsverteilung für 10 Amazon Bestseller im Test analysiert. Die nachfolgende Auswertung zeigt die Ergebnisse der Bewertungen, siehe auch Bild [1]:

  1. Die Bewertungsspanne reicht von 3,4 bis 4,7 Punkte
  2. Der Durchschnittswert beträgt 4,35 Sterne
  3. Die obersten 20% der Wertungen beginnen ab 4,6 Sternen
  4. 9 von 10 Bewertungen (90%) liegen oberhalb von 4,0 Punkten

Kinderfahrrad Test Bewertung

Kinderfahrrad – Test der Bewertung & Preise: Der Bewertungsschnitt [1] liegt bei 4,35 Sternen und das beste Produkt erzielt 4,7 Punkte. Die Preisspanne [2] reicht von 153€ bis 90€. Für den Kauf muss im Schnitt mit 118€ gerechnet werden. Rechts [3] sieht man den Preis sortiert nach Bewertungssegmenten.


Die obige Abbildung mit der Statistik zum Test der Bewertung & Preise liefert in Bild [2] folgende statistische Daten für die Bestseller:

  1. Höchstpreis: 153 €
  2. Durchschnittspreis: 118 €
  3. Durchschnittspreis der 8 mittleren Werte: 117 €
  4. Tiefstpreis: 90 €
  5. Standardabweichung: 17,69

Betrachtet man die Abhängigkeit von Preis und Bewertung in Bild [3], dann ergibt sich folgendes Fazit für den Test der Bewertungen:

Die Kinderfahrräder, die sich unter den Bestsellern befinden, haben eine Preisspanne von ca. 90 bis 150 Euro. Der Bewertungsdurchschnitt liegt insgesamt bei 4,4 von 5 Sternen. Die zum Testzeitpunkt teuersten Produkte schnitten in der Bewertung auch am besten ab.