Ihr Test: Baby Bauchtrage

Positive Eigenschaften im Test: Was die beste Baby Bauchtrage ausmacht

Ehe Sie loslegen und einen Baby Bauchtrage kaufen, sollten Sie für sich den Test machen, welche positiven Attribute das Produkt beinhalten soll. Zur Vereinfachung haben wir nachfolgend probiert alle relevanten Attribute aufzuschreiben, sodass Sie diese einfach in Ihren persönlichen (Produkt-) Test mit einbeziehen können:

  • anatomisch korrekte M-Position
  • Anhock-Spreiz-Stellung
  • besonders leicht
  • einfaches Hinsetzen, dank praktischem Reißverschluss an der Sitzfläche
  • individuell verstellbar
  • gepolsterte Gurte
  • komfortable Tragegurte
  • mehere Tragemöglichkeiten
  • wächst mit
Baby Bauchtrage Test Kaufen

Baby Bauchtrage: Ein Test und Vergleich verschiedener Produkte hilft Ihnen dabei, das richtige Produkt zu kaufen.

Empfehlung: Diese fünf Bestseller sollten Sie testen

Test: Ihr Vergleich der Amazon Bestseller für Baby-Bauchtrage
1. Platz
2. Platz
3. Platz
4. Platz
5. Platz
Safety 1st Youmi Babytrage bis 9 kg (ca. 9 Monate), Full Black
ELENKER Babytrage, Bauch-, Rücken- und Hüfttrage, 4 Tragpositionen (3-18KG, 0-30 Monate) Blau
ECOSUSI Klassischer front- und rückseitiger Babyträger (3.6 - 9.1 kg)
Maxi-Cosi 26507588 - Easia, Babytrage - Bauchtrage bis 12 kg, black denim
Manduca 222-02-60-000 Baby und Kindertrage, Bauch-, Rücken- und Hüfttrage, schwarz
Safety 1st Youmi Baby Bauchtrage
ELENKER Babytrage Bauch- und Hüfttrage 4 Tragpositionen
Ecosusi Babytrage 100% Polyester Bauch Classic Front
Maxi-Cosi 26507588 - Easia Babytrage - Bauchtrage
Manduca 222-02-60-000 Baby und Kindertrage Bauch- und Hüfttrage
Größe (ca.):
Bis 9 Kg
Größe (ca.):
3-8 Kg
Größe (ca.):
3,6-9,1 Kg
Größe (ca.):
Bis 12 Kg
Größe (ca.):
Bis 9 Kg
21,99 EUR
22,99 EUR
29,55 EUR
85,28 EUR
84,73 EUR
Kundentest:
Sterne
Kundentest:
4.1 Sterne
Kundentest:
Sterne
Kundentest:
4.1 Sterne
Kundentest:
4.3 Sterne
Bester Preis
Selfhtml
Design Hit
Selfhtml
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot
Update am: 13.11.2016
Update am: 12.11.2016
Update am: 12.11.2016
Update am: 12.11.2016
Update am: 12.11.2016

Die zehn besten Baby Bauchtragen im Vergleich

Bestseller Nr. 1
ELENKER Babytrage, Bauch-, Rücken- und Hüfttrage, 4 Tragpositionen (3-18KG, 0-30 Monate) Khaki
73 Bewertungen
ELENKER Babytrage, Bauch-, Rücken- und Hüfttrage, 4 Tragpositionen (3-18KG, 0-30 Monate) Khaki
  • 4 Tragpositionen: in der Armbeuge , Bauchtrage-Gesicht zum Tragenden, Bauchtrage-Gesicht nach außen, Rückentrage
  • Material: Polyester + Baumwolle, 100% schadstofffrei
  • Schulterriemen udn Hüftgurt verstellbar, Sicherheitgurt mit Doppelschutz, ventillierende 3D Rückpolster
AngebotBestseller Nr. 2
Manduca 222-02-60-000 Baby und Kindertrage, Bauch-, Rücken- und Hüfttrage, schwarz
740 Bewertungen
Manduca 222-02-60-000 Baby und Kindertrage, Bauch-, Rücken- und Hüfttrage, schwarz
  • Ermöglicht das Tragen in der anatomisch korrekten M-Position (Anhock-Spreiz-Stellung)
  • 3 Tragepositionen (Bauchtrage, Rückentrage, Hüfttrage)
  • Wächst mit dank integrierter Rückenverlängerung (für Babys + Kindern von 3,5 kg bis 20 kg)
AngebotBestseller Nr. 3
Ergobaby Babytrage Kollektion Original (5,5 - 20 kg), Galaxy Grey
  • Drei ergonomische Tragepositionen: vor dem Bauch, auf dem Rücken und auf der Hüfte
  • Ergonomischer, tiefer Sitz für die korrekte Anhock-Spreiz-Haltung
  • Dauerhafter Tragekomfort dank großzügig gepolsterter Schulter- und Hüftgurte für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung
Bestseller Nr. 4
Lionsoul Klassic Babytrage Einstellbare Vordere und Hintere Bauchtrage Geeignet für Neugeborene, Säuglinge & Kleinkinder (Khaki)
9 Bewertungen
Lionsoul Klassic Babytrage Einstellbare Vordere und Hintere Bauchtrage Geeignet für Neugeborene, Säuglinge & Kleinkinder (Khaki)
  • √ Gemütlich Tragetuch passt sich in 4 Formen für das tragen Ihres Babys: vor der Brust hängen Typ, Horizontal halten-Typ, Rückentrage-Typ, Bauchtrage -Typ
  • √ Robust und verstellbar mit hochwertigen dauerhaften aus Polyester Material, leicht an-und ausziehen
  • √ Gepolsterter Kopf und Rücken Unterstützung für Ihr Baby schützen, es können bietet hervorragende Unterstützung für Ihr Baby Kopf, Hals, Rücken und gibt gute Draußen für das Baby
AngebotBestseller Nr. 5
Maxi-Cosi 26507588 - Easia, Babytrage - Bauchtrage bis 12 kg, black denim
34 Bewertungen
Maxi-Cosi 26507588 - Easia, Babytrage - Bauchtrage bis 12 kg, black denim
  • Sorgt für eine natürliche und ergonomische Sitzposition des Babys
  • Mit nur 4 Clicks startbereit für Draussen!
  • Verstärkter Rücken für eine optimale Gewichtsverteilung
AngebotBestseller Nr. 6
Marsupi 144-44-59-003 Baby und Kindertrage die kompakte Bauch und Hüfttrage, L, anthrazit/anthracite, genial einfach
  • besonders leichte und kompakte Bauch- und Hüfttrage (Gewicht ca. 400 g)
  • Ruckzuck anzulegen dank einzigartigem Klettsystem
  • Perfekter Halt und optimale Gewichtsverteilung, breiter Steg für orthopädisch korrekten Sitz
AngebotBestseller Nr. 7
Safety 1st Youmi Babytrage bis 9 kg (ca. 9 Monate), Full Black
  • 2 Tragepositionen: Rückwärts und vorwärts gerichtet möglich
  • Einfaches Hineinsetzen dank praktischem Reißverschluss an der Sitzfläche
  • Komfortable Tragegurte, individuell verstellbar und gepolstert
Bestseller Nr. 8
AngebotBestseller Nr. 9
Ergobaby Puppentrage, Galaxy grey
  • Klassisch, Praktisch, Zeitlos und Passt immer
  • 100% Baumwolle und Trendiges Sternen Muster
  • Puppentrage kann vor dem Bauch und auf dem Rücken getragen werden
Bestseller Nr. 10
Amzdeal wunderbar praktische Babytrage als Bauchtrage, Rückentrage und Hüfttrage in Blau oder Khaki
  • Exquisites Design, wertiges, robustes Material: Polyester + Baumwolle, zu 100% schadstofffrei.
  • 4 Tragepositionen: als Bauch-, Hüft und Rückentrage (siehe Photo)
  • Verstellbarer Hüftgurt und Schulterriemen, Rückenpolster

Letzte Aktualisierung am 14.11.2016 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

So vollführen Sie vor dem Kaufen einen Test zu den Sicherheitsaspekten von Babyausstattungen

Wenn Sie neue Babyprodukte kaufen, dann sollten Sie in Bezug auf die Sicherheit vorher einen Test machen oder auf entsprechende Gütesiegel achten. So kann von offizieller Seite, zum Beispiel beim TÜV, die Baby Ausstattung einem Test auf „geprüfte Sicherheit“ (GS-Siegel) unterzogen werden. Dieses Resultat sollte ausschließen, dass die charakteristischen Gesundheitsrisiken, wie schluckbare, kleine Teile, scharfe Kanten oder krebserregende Weichmacher bestehen. Ist kein Zertifikat erkennbar, dann sollten Sie testen, ob gesundheitliche Bedrohungen ersichtlich sind und ob alle verwendeten Materialien auch qualitativ zufriedenstellend und strapazierfähig gebaut wurden.

Tipp: Sollten Sie unsicher sein, welche Babysachen Sie benötigen, dann lesen Sie doch vor dem Test erst einmal in unseren Ratgeber zur Baby Erstausstattung oder zur Krankenhaustasche bei der Geburt.